Normandie - Bretagne & Insel Jersey

Alabasterküste - Mont Saint Michel
8 Tage / 26. Juli - 02. August 2024
Ausgebucht

Die Normandie im Nordwesten Frankreichs bietet außer einer bewegten, historischen Vergangenheit eine schöne Landschaft und unzählige Sehenswürdigkeiten. Die Bretagne, die geheimnisvolle und urgewaltige Granitküste im äußersten Westen Frankreichs, mit ihren großartigen Ausblicken auf den Atlantischen Ozean, bietet eine Fülle einzigartiger, spektakulärer Landschaften und bedeutende Kulturdenkmäler, wie etwa die Klosterinsel Mont Saint Michel. Bei dieser Reise besuchen Sie aber auch den britischen Nachbarn, die kleine bezaubernde Kanalinsel Jersey, mit ihrem unverwechselbaren Charme.

REISEPROGRAMM

1. Tag: Freitag, 26. Juli: Anreise Saarbrücken

Abfahrt um. ca. 03.30 Uhr in Altenfelden - Linz - Wels - Passau - Regensburg - vorbei an Nürnberg - Heilbronn - Mittag. Nachmittag Fahrt durch die schöne Pfalz nach Saarbrücken.

 

2. Tag: Samstag, 27. Juli: Reims - Amiens - Rouen

Heute fahren wir über Metz und durch die liebliche Champagne nach Reims (berühmte Kathedrale) - vorbei an Laon und St. Quentin erreichen wir Amiens. Auch Amiens ist durch die überaus prächtige Kathedrale (13. Jhdt.) bekannt und war ab 1871 Wohnort des weltbekannten französischen Schriftstellers Jules Vernes (20.000 Meilen unter dem Meer). Ein Höhepunkt unserer Reise wird die alte Seefahrerstadt Rouen, mit seiner schönen Kathedrale und dem lieblichen Markt sein. Rouen, die Hauptstadt der Normandie ist durch die hl. Jungfrau von Orleans bekannt. Bevor wir zu unserem Hotel fahren, werden wir eine kurze Besichtigung der überaus interessanten Stadt machen.

 

3. Tag: Sonntag, 28. Juli: Alabaster- und Blumenküste

Wir erleben heute die schönsten Gebiete der Normandie an der Alabasterküste, mit ihren schneeweißen Kreidefelsen. Von Rouen fahren wir nach Fécamp an der Kanalküste mit der großen Benediktinerabtei St. Trinite, (weltbekannt durch den Kräuterlikör) und weiter nach Étretat zur einmaligen Naturkulisse des Falaise d'Aval, ein riesiger Kreidefelsbogen an der Küste, mit wunderbarer Aussicht übers Meer. Weiter geht es durch die liebliche grüne Landschaft des Calvados zum Chåteau du Breuil, wo uns eine Kostprobe des Calvados erwartet. Danach führt uns die Reiseroute zur Céte Fleurie mit Honfleur, Trouville, Deauville vorbei an Caen. Gegen Abend erreichen wir unser Ziel im Gebiet des Golfes von St. Maio.

 

4. Tag: Montag, 29. Juli: Kanalinsel Jersey

Von Saint Malo aus fahren wir mit der Fähre nach Jersey. Bei einer Inselrundfahrt lernen wir diese britische Insel mit französischem Flair kennen: herrliche Häuser aus Granitsteinen, schöne Buchten und dramatische Klippen. Besichtigungsprogramm mit Rundfahrt in einem englischen Bus inkl. Reiseleitung und Mittagessen. Jersey ist die größte (ca. 110 m²) und sonnigste der Kanalinseln, Sie ist eine Welt für sich. Elegant und mondän einerseits, andererseits geprägt durch ländlichen Charme und große Naturschönheit, besticht Jersey als eine liebenswerte Mischung aus England und Frankreich.

 

5. Tag: Dienstag, 30. Juli: Mont St. Michel - St. Malo

Mit unserer Reiseleitung geht es von St. Malo in Richtung Mont St. Michel. Die als Pyramide der Meere bekannte normannische Felsinselburg ist dank ihrer Lage, ihrer Geschichte und der Schönheit ihrer Architektur das wohl beeindruckendste Kloster Frankreichs. Der magische Glaubensberg des Abendlandes gehört zu den beliebtesten Reisezielen Europas und ist Teil des UNESCO- Weltkulturerbes. Über Cancale, bekannt für seine Austernbänke, geht es zurück nach St. Malo. In prächtiger Lage an der Mündung der Rance gelegen, bietet St. Malo mit seiner Umwallung noch heute das Bild einer mittelalterlichen Seefestung. Besichtigung der Ville Close (einst berüchtigtes Piratennest) mit ihren engen Gassen und hohen Granithäusern.

 

6. Tag: Mittwoch, 31. Juli: Golf von St. Malo - Dinan - Le Mans - Chartres - Raum Ile de France/Paris

Fahrt nach Dinan, die am besten erhaltene Festungsstadt der Bretagne. Bei einer Führung durch die sehenswerte Altstadt sehen wir die zahlreichen charakteristischen Fachwerkhäuser. Weiterfahrt über Rennes - Le Mans und Chartres in den Raum Ile de France/Paris.

 

7. Tag: Donnerstag, 01. August: Strasbourg - Schwarzwald - Stuttgart

Fahrt vorbei an Reims - Metz - Strasbourg - weiter durch den schönen Schwarzwald - Karlsruhe - Nächtigung im Raum Stuttgart.

 

8. Tag: Freitag, 02. August: Heimreise

Nach einer erlebnisreichen Reise erfolgt die Heimreise über Stuttgart - Ulm - München - Linz. (Programmänderungen vorbehalten)

 

Ein gültiger Reisepass ist erforderlich!

Bei Anmeldung benötigen wir eine Kopie Ihres Reisepasses!

LEISTUNGEN

  • Fahrt im Pernsteiner-Luxusreisebus
  • Pernsteiner Reiseleitung Rilli Eidenberger
  • 6 x Nächtigung mit Halbpension in schönen 3-4* Hotels
  • (1 x Saarbrücken, 1 x Raum Rouen, 3 x St. Malo, 1 x Stuttgart)
  • 1 x Nächtigung mit Frühstück in gutem Hotel im Raum Ile de France/Paris
  • ganztägiger Ausflug Insel Jersey inkl. Fährüberfahrt St. Malo-St. Helier-St. Malo
  • halbtägige Inselrundfahrt mit örtlichem Bus und Reiseleiter
  • Mittagessen auf der Insel Jersey
  • Transfer zum Fährhafen
  • örtliche Ganztagesreiseleitung für Ausflug Normandie-Bretagne inkl. Mont St. Michel und St. Malo
  • Stadtführungen in Rouen und Dinan
  • sämtliche Mauten, Steuern und Ortstaxen

 

Reisepreis pro Person: € 1449,-
Einzelzimmerzuschlag: € 390,-