Marillenkirtag Krems

Genuss- & Kulturfest in der Kremser Altstadt
14. Juli 2019 / 1 Tag
€ 37,-

Inklusiv-Leistungen

  • Fahrt im Pernsteiner Luxusbus

Lassen Sie sich von den Schmankerln rund um die Marillen verwöhnen! Möglichkeit zum Marilleneinkauf.

Abfahrtszeiten:

um 06.00 Uhr in Kirchberg, Haltestelle

um 06.20 Uhr in Rohrbach, Hanriederparkplatz

um 06.25 Uhr in Arnreit, Haltestelle Umfahrung (gegenüber Bier)

um 06.35 Uhr in Altenfelden, Haltestelle B127 (Kreuzung Eurospar)

um 06.40 Uhr in Kleinzell, Kreuzung Bahnhof

um 06.45 Uhr in Stapfenedt, Haltestelle

um 06.50 Uhr in Lacken, Haltestelle

um 06.55 Uhr in Walding, Haltestelle

um 07.00 Uhr in Ottensheim, Haltestelle Bahnhof

um 07.10 Uhr in Urfahr, Neues Rathaus

um 07.15 Uhr in Linz, Hauptbahnhof bei alter Postbushaltestelle

um 07.20 Uhr in Linz, Bindermichl bei Kirche

 

 

weiter nach Grein – im Strudengau bis Melk – in der herrlichen Wachau nach Krems. Unter dem Titel „Alles Marille“ findet in der historischen Altstadt von Krems die große Präsentation aller Marillenprodukte statt. Marillenverkauf, Marillenknödel in allen Variationen, Marillenspieße, Marillenpizza und vieles mehr werden angeboten. Eine besondere Attraktion von „Alles Marille“ ist der Anschnitt des 30 m langen Marillenkuchens – um ca. 15.30 Uhr Rückfahrt durch die Wachau – Melk – Linz – zurück.

(Programmänderungen vorbehalten)