60. Narzissenfest im Ausseerland

02. Juni 2019 / 1 Tag
€ 49,-

Inklusiv-Leistungen

  • gesamte Fahrt im Pernsteiner-Luxusbus
  • Eintritt Stadt- und Bootskorso
  • sämtliche Mauten und Steuern

Die wildwachsenden Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland-Salzkammergut. Sie verwandeln die idyllische Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein, Loser und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blütenmeer. Jedes Jahr um diese Zeit findet auch das Narzissenfest, das größte Blumenfest Österreichs statt. Beim Stadtkorso in Bad Aussee haben die Besucher die Möglichkeit – umrahmt von Volksmusik, Brauchtum und Handwerk – die ausgestellten Figuren im Stadtzentrum zu bestaunen. Das Narzissenfest schenkt seinen Gästen mit dem Stadtkorso Zeit, sich den Figuren zu widmen und die wunderschöne Stadt im Mittelpunkt Österreichs zu entdecken. Genießen Sie beim Bootskorso die beeindruckenden Bilder vom Ufer aus und nehmen Sie prachtvolle Erinnerungen mit nach Hause.

Abfahrtszeiten:

um 6.10 Uhr in Kirchberg, Haltestelle

um 6.30 Uhr in Rohrbach, Hanriederparkplatz

um 6.35 Uhr in Arnreit, Haltestelle Umfahrung (gegenüber Bier)

um 6.45 Uhr in Altenfelden, Haltestelle B127 (Kreuzung Eurospar)

um 6.50 Uhr in Kleinzell, Kreuzung Bahnhof

um 6.55 Uhr in Stapfenedt, Haltestelle

um 7.00 Uhr in Lacken, Haltestelle

um 7.05 Uhr in Walding, Haltestelle

um 7.10 Uhr in Ottensheim, Haltestelle Bahnhof

um 7.20 Uhr in Urfahr, Neues Rathaus

um 7.25 Uhr in Linz, Hauptbahnhof bei alter Postbushaltestelle

um 7.30 Uhr in Linz, Bindermichl bei Kirche

 

weiter über Gmunden – Bad Ischl – Bad Goisern – Bad Aussee – am Vormittag findet bis 11.00 Uhr das Narzissenfest mit dem Stadtkorso statt: Zeit, um die Kunstwerke aus der Nähe zu bestaunen – ab 11.30Uhr Festzug der Narzissenfiguren, begleitet von Trachtengruppen und Musikkapellen in Richtung Altaussee. Nachmittag um ca. 14.30 Uhr wunderschöner Bootskorso am Altausseer See – um ca.17.00Uhr Rückfahrt über Bad Ischl – Linz – zurück.