Slowenien - Sonnenseite der Alpen

Bled – Blumenpark Arboretum Volcji – Kranj – Ljubljana
18. - 20. April 2022 / 3 Tage
€ 345,-

Inklusiv-Leistungen

  • gesamte Fahrt im Pernsteiner-Luxusreisebus
  • 2 x Nächtigung mit Halbpension im schönen 4* Hotel in Bled
  • halbtägige Reiseleitung Bled und Bleder Burg
  • Eintritt Bleder Burg
  • Ganztagesreiseleitung Ausflug Arboretum Volcji Potok & Kranj
  • Eintritt Arboretum Volcji Potok
  • Stadtführung Ljubljana
  • sämtliche Mauten, Steuern und Ortstaxen

 

Doppelzimmer € 345,- pro Person
Einzelzimmerzuschlag € 60,-

Bitte beachten Sie die Öffnet externen Link in neuem Fensteraktuellen Reiseinfos

Ein kleines Land für unzählige Erlebnisse – so kann man Slowenien beschreiben. Thermen, Karst, Natur oder See – jedem, was sein Herz begehrt. Bei dieser Reise entführen wir Sie in das unbeschreiblich tolle Land, wo die Blumen, das Wasser und der Karst eine Einheit bilden. Auf dem Programm stehen die malerische Stadt Bled mit der historischen Burg, eine vielfältige Blumenausstellung im Arboretum Volcji Potok, die charmante Altstadt von Kranj und natürlich die slowenische Hauptstadt Ljubljana.

1. Tag: Montag, 18. April: Anreise – Bled

Abfahrt um ca. 05.30 Uhr in Rohrbach bzw. Altenfelden – Linz – Salzburg – Spittal an der Drau – Villach – Bled. Das Bild von Bled mit dem Schloss, dem See und der Insel mitten im See ist weltweit bekannt. Das Schloss von Bled wacht als stiller Zeuge einstiger Macht fest und selbstbewusst auf der Felswand über dem See. Wir fahren mit unserer örtlichen Reiseleitung zur Burg Blejski Grad und erleben die malerische Architektur der Burg und die Museumssammlung, in der wir alles über die historische Entwicklung von Bled, seine Kultur und die Einwohner erfahren. Anschließend Spaziergang durch den Kurpark und Promenade – Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

 

2. Tag: Dienstag, 19. April: Blumenausstellung Arboretum Volcji – Kranj

Am Vormittag fahren wir mit unserer Reiseleitung nach Volcji Potok zur Blumen- und Gartenausstellung Arboretum. Besucher sind entzückt von der unendlichen Vielfalt an Narzissen, Tulpen und anderen Frühlingsblumen. Am Nachmittag besuchen wir Kranj – die Hauptstadt der slowenischen Alpen und das kulturelle Herz Sloweniens. Die Altstadt von Kranj ist eine der charmantesten Sloweniens. Rückfahrt nach Bled – Möglichkeit zur Bootsfahrt auf die Marieninsel, mitten auf dem Bleder See gelegen. Abendessen im Hotel.

 

3. Tag: Mittwoch, 20. April: Ljubljana – Heimreise

Nach dem Frühstück geht es in die Hauptstadt Sloweniens, nach Ljubljana, wo wir eine interessante Stadtführung erleben. Ljubljana ist eine Stadt, die viel zu bieten hat. Es lockt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, malerischen Fleckchen und lauschige Ecken. Nach der Stadtführung Freizeit in Ljubljana und Möglichkeit zum Mittagessen und zur Auffahrt auf die Burg – ca. 13.30 Uhr Beginn der Heimreise über Graz – Spital am Pyhrn – Sattledt – Linz – zurück.

(Programmänderungen vorbehalten)