Naturwunder & Gurkengenuss im Spreewald

Märchenhafte Kahnfahrt – Lübbenau – Cottbus
4 Tage / 03. - 06. Juli 2022

Ein feines Netz aus hunderten Kanälen macht aus der Spreewaldregion ein kleines Naturwunder, welches Sie bei einer romantischen Kahnfahrt erleben werden. Kaum ein Geräusch stört die Stille. Im Spreewald fließt alles in gemächlichen Bahnen. Und so gleitet auch der Kahn fast lautlos durch das Labyrinth der Fließe. Doch fast bekannter als der Spreewald ist die Spreewaldgurke. Sie macht überall Appetit auf ihre schöne Heimat. In Lübbenau, der heimlichen Gurkenhauptstadt im Spreewald, haben Sie die Möglichkeit die verschiedensten Geschmacksrichtungen der berühmten Spreewaldgurke zu probieren.Begleiten Sie uns auf eine Reise durch das einzigartige Biosphärenreservat.

REISEPROGRAMM

1. Tag: Sonntag, 03. Juli: Anreise Cottbus

Abfahrt um ca. 05.30 Uhr in Rohrbach bzw. Altenfelden - Linz - Freistadt - Prag - Dresden - Cottbus - Bezug der Zimmer. Am Abend erwartet Sie zur Einstimmung auf die kommenden Tage ein Spreewaldbuffet im Hotel.

 

2. Tag: Montag, 04. Juli: Spreewaldrundfahrt - Straupitz - Cottbus

Nach dem Frühstück begrüßen wir unsere örtliche Reiseleitung und beginnen mit einer herrlichen Spreewaldrundfahrt. Durch die abwechslungsreiche Landschaft erreichen wir Lübben, wo wir einen kurzen Spaziergang unternehmen und Sie Möglichkeit zum individuellen Mittagessen haben. Anschließend geht es nach Straupitz zur Besichtigung der bekannten Holländerwindmühle, die letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas. Danach Rückfahrt nach Cottbus und Stadtführung. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel.

 

3. Tag: Dienstag, 05. Juli: Gurkeneinlegerei - Lübbenau - Kahnfahrt

Die heutige Erlebnistour im Spreewald beginnt mit dem Besuch der Gurkeneinlegerei RABE in Boblitz. Sie erfahren, wie die originale Spreewaldgurke ins Glas gelangt. Begrüßt werden Sie mit Spreewälder Kräuterlikör und zur Verkostung wird ein Gurkensortiment gereicht. Weiterfahrt mit dem Bus nach Lübbenau - freier Aufenthalt und Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen wir eine Kahnfahrt zum Spreewalddorf Lehde mit seinen hölzernen Blockhäusern. Während der Fahrt erzählt uns der Fährmann viel Wissenswertes über den Spreewald mit seinen einzigartigen Naturschönheiten. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

 

4. Tag: Mittwoch, 06. Juli: Heimreise

Heimreise über Bautzen - Prag - Wullowitz - Freistadt - Linz und zurück.

(Programmänderungen vorbehalten)

 

Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis ist erforderlich!

LEISTUNGEN

  • Fahrt im Pernsteiner-Luxusreisebus
  • 3 x Nächtigung mit Halbpension im schönen 4* Hotel in Cottbus
  • Spreewaldbuffet im Hotel im Rahmen der Halbpension
  • Ganztägige Reiseleitung Spreewaldrundfahrt
  • Besichtigung der Holländer Windmühle in Straupitz
  • Besichtigung einer Gurkeneinlegerei inkl. Gurken-Verkostung und einem kleinen Präsent
  • ca. 2-stündige Kahnfahrt im Spreewald
  • sämtliche Mauten, Steuern und Ortstaxen

 

Reisepreis pro Person: 509,-
Einzelzimmerzuschlag: 105,-

Bitte beachten Sie die Öffnet externen Link in neuem Fensteraktuellen Reiseinfos