Goldener Herbst in San Remo – Monaco – Nizza - Cannes

Palmen, Promenaden & Blütenpracht an der Blumenriviera Faszinierende Fahrt entlang der „Roten Küste“
5 Tage / 02. - 06. Oktober 2022

Bis zu 300 Sonnentage im Jahr – das allein ist eigentlich schon Anreiz genug für eine Reise an die Blumenriviera. Ihren Namen verdankt die „Riviera dei Fiori“ der großen Blumenzucht in dieser Region, welche durch das ganzjährig milde Klima gut für exotische Pflanzen geeignet ist. Neben dem berühmten Fürstentum Monaco lernen wir auch eine der schönsten und bekanntesten Städte an der Côte d’Azur – Nizza mit der berühmten Strandpromenade kennen. Das malerische San Remo besticht mit prächtigen Parkanlagen. Fahrt über die „ROTE KÜSTE“ – nach Saint-Raphael – die 33 km lange Küstenstraße „Corniche de l´Esterel“ ist durch ihre Farbenpracht besonders sehenswert. Auch ein Besuch bei den Reichen und Schönen in der Filmfeststadt Cannes darf nicht fehlen. Erleben Sie mit uns traumhafte Tage an der blühenden Blumenriviera!

REISEPROGRAMM

1. Tag: Sonntag, 02. Oktober: Anreise Ram Diano Marina

Abfahrt um ca. 04.00 Uhr in Rohrbach bzw. Altenfelden - Linz - Salzburg - Innsbruck - Brenner - Bozen - Verona - Genua - entlang der italienischen Blumenriviera nach Diano Marina - hier bleiben wir 4 Nächte in einem schönen 4* Hotel an der Blumenriviera.

 

2. Tag: Montag, 03. Oktober: Parfumfabrik Eze - Fürstentum Monaco

Nach dem Frühstück eine schöne Fahrt entlang der schönsten Küstenstraße Europas nach Menton - französisch-italienische Grenze - Eze - Besichtigung der größten Parfumfabrik Frankreichs inkl. Einkaufsmöglichkeit - weiter zum weltbekannten Fürstentum Monaco. Besichtigung des Fürstenpalastes, der Grabstätten von Gracia Patrizia und Fürst Rainier - anschl. Fahrt über die berühmte Autorennstrecke zum bekannten Spielcasino, wo jeder sein Glück versuchen kann. Rückfahrt über San Remo zum Hotel.

 

3. Tag: Dienstag, 04. Oktober: Nizza - Cannes - Rote Küste

Heute geht die Fahrt in die schöne Stadt Nizza - Besichtigung der 7 km langen Promenade des Anglais - weiter zur bekannten internationalen Filmfestspielstadt Cannes - Aufenthalt und Besichtigung des Palais des Festivals, des interessanten Jachthafens, der wunderschönen Hotels sowie Parkanlagen, die Sie nicht vergessen werden! Nachmittags Fahrt über die Rote Küste - nach Saint-Raphael - die 33 km lange Küstenstraße Corniche de l'Esterel ist durch ihre Farbenpracht besonders sehenswert. Anschließend Fahrt über Frejus (bedeutender römischer Hafen) - Autobahn - zurück zum Hotel.

 

4. Tag: Mittwoch, 05. Oktober: San Remo - Dolceacqua

Fahrt nach San Remo mit seinen prachtvollen Parkanlagen und Promenaden. Die Stadt ist berühmt für das bekannte Spielcasino und die Blumenzucht. Erkunden Sie die schöne Stadt, die auch als Hauptstadt der Blumenriviera gilt, bei einem Stadtrundgang. Im Anschluss geht es über die alte römische Weinstraße ins Hinterland nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jahrhundert. Die verfallene Burgruine, die schmalen, verwinkelten Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke werden Sie beeindrucken. Hier haben Sie bei einem Winzer Gelegenheit bei einem Imbiss lokale Spezialitäten, Olivenöl und Wein zu verkosten. Rückfahrt zum Hotel.

 

5. Tag: Donnerstag, 06. Oktober: Südtirol - Heimreise

Beginn der Heimreise über die Autobahn, die teilweise nur über Brücken und Tunnel führt und immer wieder herrliche Ausblicke auf das Mittemeer freigibt - Richtung Savona - weiter über Piazenca - Brescia - Verona - Bozen - Brenner - Innsbruck - Salzburg - Linz - zurück.

(Programmänderungen vorbehalten)

 

Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis ist erforderlich!

LEISTUNGEN

  • Fahrt im Pernsteiner-Luxusreisebus
  • Pernsteiner Reiseleitung Rilli Eidenberger
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im schönen 4* Hotel an der Blumenriviera
  • 1 x Ganztagesführung Monaco/Nizza
  • 1 x Ganztagesführung Cannes/Rote Küste
  • 1 x Ganztagesführung San Remo/Hinterland
  • sämtliche Mauten, Steuern und Ortstaxen

NICHT INKLUDIERT - Imbiss in Dolceacqua mit lokalen Spezialitäten: € 14,- pro Person

 

Reisepreis pro Person: 479,-
Einzelzimmerzuschlag: 60,-

Bitte beachten Sie die Öffnet externen Link in neuem Fensteraktuellen Reiseinfos