Blumeninsel Mainau

Bodensee – Rheinfall – Bregenz – Bregenzerwald
21. - 24. April 2022 / 4 Tage
€ 465,-

Inklusiv-Leistungen

  • gesamte Fahrt im Pernsteiner-Luxusreisebus
  • 2 x Nächtigung mit Halbpension im 3* Hotel in Bregenz
  • Schifffahrt Lindau – Bregenz
  • Eintritt Insel Mainau
  • Eintritt Rheinfall
  • Ganztägige Reiseleitung am 3. Tag
  • Stadtführung Bregenz
  • sämtliche Mauten, Steuern und Ortstaxen

 

Doppelzimmer € 465,- pro Person
Einzelzimmerzuschlag € 75,-

Bitte beachten Sie die Öffnet externen Link in neuem Fensteraktuellen Reiseinfos

Der Besuch auf der Insel Mainau ist zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Erlebnis – das Blumenjahr steckt voller Höhepunkte. Über 450 Tulpensorten verwandeln die Insel Mainau im April in ein strahlendes Blütenmeer.

Narzissen in vielfältigen Farbnuancen und Erscheinungsformen sind inselweit zu sehen. Aber auch auf den Obstwiesen rund um den Weinberg und dem Insektengarten blühen die verschiedenen Zierkirschen.

Weitere Highlights dieser Reise sind der Besuch des Rheinfalls mit dem fantastischen Naturschauspiel, die Besichtigung einer Alpensennerei, eine Führung durch Vorarlbergs Hauptstadt Bregenz und die Rückfahrt durch den herrlichen Bregenzerwald.

1. Tag: Donnerstag, 21. April: Anreise – Schifffahrt Bodensee – Dornbirn

Abfahrt um ca. 05.00 Uhr in Rohrbach bzw. Altenfelden – Linz – Mondsee – Salzburg – München – Landsberg – Memmingen – zur Halbinsel Lindau – Aufenthalt auf der bezaubernden Halbinsel – mit dem Schiff nach Bregenz – Zimmerbezug im zentralen 3* Hotel.

 

2. Tag: Freitag, 22. April: Insel Mainau – Rheinfall

Nach dem Frühstück Fahrt durch die herrliche Schweiz entlang des Bodensees zur tropischen Insel Mainau, hier entdecken Sie die wunderschöne Blumeninsel im Frühlingserwachen. Nachmittags geht es weiter nach Schaffhausen zum Rheinfall, wo Sie ein herrliches Naturschauspiel erleben!

 

3. Tag: Samstag, 23. April: Käsestraße – Bregenz

Heute steht eine Fahrt über die Käsestraße mit einem örtlichen Reiseleiter am Programm – Egg – Andelsbuch – Bezau – Besuch einer Alpensennerei – Weiterfahrt nach Lingenau – Besichtigung der Pfarrkirche Lingenau – Rückfahrt nach Bregenz – Stadtrundfahrt bis zum Festspielhaus – Spaziergang bis zum Dampferhafen und Kornmarktplatz – anschließend Zeit zur freien Verfügung in Bregenz oder Möglichkeit zur Auffahrt auf den Pfänder mit der Pfänderbahn um einen herrlichen Ausblick über den Bodensee genießen zu können – Freizeit und zurück zum Hotel.

 

4. Tag: Sonntag, 24. April: Heimreise

Abfahrt von Bregenz – nun beginnt eine herrliche Fahrt durch den Bregenzerwald über den Hochtannberg (1.679 m) nach Warth – Lech – über die bekannte Flexenstraße (1.773 m) zum Arlberg – St. Anton – Landeck – Imst – Mittag – Innsbruck – Salzburg – Linz und zurück.

(Programmänderungen vorbehalten)