Almabtrieb am Wilder Kaiser

€ 38,-
pro P.

23. - 23. September 2017 / 1 Tage

Frühmorgens am Almabtriebstag Ende September werden die Kühe festlich „aufgeboscht“ - als Symbol und Dank für einen unfallfreien Sommer auf der Alm. Die Senner treiben die Tiere vorbei am Alpengasthof Hochsöll ins Tal.

Fahrt über Sattledt – Mondsee – Salzburg – Lofer – Ellmau – Söll. Besuch von einer der schönsten Traditionen in Tirol, des Almabtriebes in Söll – zwischen 12:00 Uhr und 15:30 Uhr zieht das geschmückte Almvieh durch den Ort in die heimatlichen Ställe. Die Bundesmusikkapelle spielt auf, an den Marktständen gibt es Krapfen, frische Milch, Almkäse, Bauernspeck und duftendes Brot dazu. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt – Der Almabtrieb findet bei jeder Witterung statt – Eintritt frei. Rückfahrt um 16.00 Uhr – Salzburg – Linz – zurück.

Inklusiv-Leistungen

  • gesamte Fahrt mit Luxusreisebus
  • Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis wird empfohlen!

 

Abfahrtszeiten:

um 06:10 Uhr       in Kirchberg

um 06:30 Uhr       in Rohrbach, Hanriederparkplatz

um 06:35 Uhr       in Arnreit, Haltestelle Umfahrung (gegenüber Bier)

um 06:45 Uhr       in Altenfelden, Haltestelle B127 (Kreuzung Eurospar)

um 06:50 Uhr       in Kleinzell, Kreuzung Bahnhof

um 06:55 Uhr       in Stapfenedt, Haltestelle

um 07:00 Uhr      in Lacken, Haltestelle

um 07:05 Uhr       in Walding, Haltestelle

um 07:10 Uhr       in Ottensheim, Haltestelle Bahnhof

um 07:20 Uhr       in Urfahr, Neues Rathaus

um 07:25 Uhr       in Linz, Hauptbahnhof bei alter Postbushaltestelle

um 07:30 Uhr       in Linz, Bindermichl bei Kirche



Reisedetails anfragen